Public-Viewing der //build/ 2016 mit Microsoft

Ende März ist es wieder soweit, Microsoft präsentiert auf der alljährlichen Fachkonferenz Build spannende Neuigkeiten für Entwickler. In San Francisco dreht sich vom 30. März bis 1. April wieder alles um die Entwicklung für die verschiedensten Plattformen und Geräteklassen. Die Themen reichen von Visual Studio und Windows 10 über Web- und Cross-Plattform-Entwicklung bis hin zu Internet of Things, Application Lifecycle Management und Cloud. Allen, die nicht vor Ort auf der Build dabei sein können, steht über Channel 9 oder diese Sonderseite von TechWiese der Live-Stream der Keynotes sowie ausgewählter Vorträge zur Verfügung.

Public Viewing der Build-Keynote

Wer die Ankündigungen der Build gerne gleich mit Kollegen und Gleichgesinnten diskutieren will, sollte sich einem der Public Viewing-Termine anschließen. Am 30. März finden bundesweit verschiedene kostenlose Community-Treffen inklusive Livestream der Eröffnungs-Keynote der Build statt:

Weitere Informationen:
www.aka.ms/build2016de

1 thought on “Public-Viewing der //build/ 2016 mit Microsoft”

Comments are closed.