TechTalk – Schnelle Fachanwendungen mit PowerApps

Die Powerapps ermöglichen es, dass auch Fachanwender ohne Programmierkenntnisse mobile Anwendungen erstellen können, die auf allen gängigen mobilen Endgeräten laufen – Windows, iOS und Android. Die Idee ist dabei auf zentrale Datenbestände des Unternehmens zugreifen zu können und deren bestehende Schutzmechanismen nutzen zu können und dennoch die Möglichkeit zu haben schnell und kontrolliert die Anwendung zu erstellen und an den Benutzer zu bringen. Dabei können die Daten in einer Vielzahl von unterschiedlichen Anwendungen bereitstehen – unter anderem DropBox, OneDrive vor Business, Office 365 und viele mehr.
In diesem TechTalk stellen Malte und Daniel die aktuelle Vorabversion der Powerapps vor.

Mehr Information zu den PowerApps findet sich hier:

https://powerapps.microsoft.com/de-de/